Startseite
DIE ARCHE NOAH
die biblische Geschichte als Mitmachtheater

Ein Programm für die ganze Familie sowie für Kindergärten und die ersten zwei Grundschulklassen.

Die kleinen Zuschauer erleben den Bau der Arche, den Einzug der Tiere und ihre Not auf dem Wasser. Sie sehen den Regenbogen, der das Ende der Flut verkündet und feiern mit Noah das Glück über die Errettung.

Die biblische Geschichte bildet die Grundlage dieses Hand- und Stabpuppenspiels. Noah selbst ist in seiner archaischen Würde belassen. Um aber für kleine Kinder eine Brücke zu diesem urzeitlichen Geschehen zu schlagen, sind die Tierszenen lustig gestaltet und in den Erfahrungsbereich der Kinder hereingeholt.

Die Arche Noah hat sich seit seiner Premiere in hunderten Vorstellung vor verschiedenstem Publikum bewährt: in Kindergärten und Grundschulen, in Büchereien und auf Geburtstagsfeiern, in Behinderteneinrichtungen und sogar in Altersheimen (für Großeltern mit ihren Enkelkindern).

Die Arche Noah: PhotogaleriePressestimmen

Textbearbeitung: Susanne Forster, Margit Findl
Ausstattung:  Stefan Fichert
Spieler:  Anastasia Stefanidis-Strack, Anna Fichert, Stefan Fichert

Technische Voraussetzungen:

Zielgruppe: Kinder ab 4 J. und Familien
Maximal: 150 Zuschauer
Spieldauer: 50 Minuten (keine Pause)
Aufbauzeit: 1 ½ Stunden
Abbauzeit: ¾ Stunde
Bühne/Podium: 4m breit, 3m tief, 2,70m lichte Höhe
Licht/Ton: vorhanden
Verdunklung: erwünscht
Strom:  16A/220V (Steckdose)
Helfer:  zum Aus- und Einladen erwünscht

2017 bieten wir folgende Stücke an:

für Kinder:
Die Arche Noah (ab 4 Jahre);
Mozart auf Reisen (ab 5 Jahre)
Kasperl und die Wilden Tiere (ab 5 Jahre)
          

Sollten Sie an anderen Stücken aus dem Repertoire interessiert sein, bitte unbedingt anfragen!!!

Copyright © 2006 by Puppetplayers