Startseite
DR. DOLITTLE UND SEINE TIERE
Nach dem gleichnamigen Kinderbuch-Klassiker von Hugh Lofting

Dr. med. Johann Dolittle ist der gelehrte und treue Freund der Tiere aus der kleinen Stadt Puddleby auf der Marsch. Verständnis und Liebe gegenüber Natur und Tieren reichen in Dr. Dolittle weit über das übliche Maß hinaus. Unsentimental und voller Phantasie und Humor wird die Geschichte dieses liebenswerten, etwas kauzigen Mannes mit dem hohen Doktorhut aus der Großväterzeit erzählt.

Ein leibhaftiger Dr. Dolittle, verkörpert durch den Schauspieler Konrad Wipp, entführt das Publikum aus dem altmodisch eingerichteten Wohnzimmer mit dem klapprigen Klavier, in dem die weißen Mäuse wohnen, bis ins ferne Afrike, wo es an der Seite des Doktors und seiner Tiere die verschiedensten Abenteuer erlebt, die berühmte Affenbrücke zu sehen bekommt und das legendäre „Stoß-mich-Zieh-dich“ kennen lernt. Groß ist die Freude und Erleichterung, wenn am Ende alle wieder wohlbehalten nach Puddleby zurückkehren.

Phantasievolle Bilder, ausdrucksstarke Puppen und die farbenreiche Sprache eines großen Erzählers prägen diese Inszenierung.

Dr. Dolittle: PhotogaleriePressestimmen

Regieberatung: Anne Frank
Ausstattung: Stefan Fichert
Textbearbeitung: Susanne Forster
Musik: Edith Salmen
Spieler: Konrad Wipp, Susanne Forster, Stefan Fichert

Technische Voraussetzungen:

Zielgruppe: Familien und Kinder ab 5 Jahren
Maximal: 200 Zuschauer
Spieldauer: 60 Minuten ohne Pause
Aufbauzeit: 2 Stunden
Abbauzeit:  1 Stunde
Podest: 0,8m hoch, 6m breit, 4m tief (mindestens)
Lichte Höhe: 3m ab Podest
Beleuchtung: vorhanden
Tonanlage: vorhanden
Strom: 2 x 16A / 220V
Helfer: 1-2 zum Aus- und Einladen

 

2017 bieten wir folgende Stücke an:

für Kinder:
Die Arche Noah (ab 4 Jahre);
Mozart auf Reisen (ab 5 Jahre)
Kasperl und die Wilden Tiere (ab 5 Jahre)
          

Sollten Sie an anderen Stücken aus dem Repertoire interessiert sein, bitte unbedingt anfragen!!!

Copyright © 2006 by Puppetplayers